75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.08.2008 / Sport / Seite 16

Im alten Sattel

Am 30. August 1958 sprintete Täve Schur in Reims zu seinem ersten WM-Titel

Klaus Huhn
Am Sonnabend ist es fünfzig Jahre her, daß Gustav-Adolf »Täve« Schur zum ersten Mal Weltmeister wurde! Flimmernder Dunstschleier lag am Morgen des Rennens über dem legendären Autokurs im französischen Reims. Täves Mechaniker hatten alle Hände voll zu tun. Erst zwei Runden gefahren und schon war an seinem Sattel etwas nicht in Ordnung. Man hatte einen gut funktionierenden »Nachrichtendienst« rund um die Strecke eingerichtet. Die Bahnfahrer hatten Posten bezogen. Siegfried Köhler sah sofort, was los war, schwang sich ins bereitstehende Auto, raste über eine Umgehungsstraße zum Ziel, und als Täve dort eintraf, standen Trainer Werner Schiffner und Mechaniker Erich Winkler schon mit einem Ersatzrad bereit. Täve staunte, aber derlei steigert die Moral. Winkler sah mit einem Blick, daß der Sattel hinüber war und begann zu grübeln. Mit einem neuen Sattel gewinnt man keine Weltmeisterschaft. Dann fiel sein Blick auf das Rad der Freibergerin Elli Vey, die ihr Renne...

Artikel-Länge: 3455 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €