Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
29.08.2008 / Inland / Seite 2

»Ich kenne die Seele der Saarländer«

Ein bekennendes SPD-Mitglied soll 2009 an der Saar den Wahlkampf der Linkspartei organisieren. Ein Gespräch mit Charly Lehnert

Peter Wolter
Charly Lehnert ist Buchautor, Verleger, Inhaber einer Werbeagentur und SPD-Mitglied. Er soll für die saarländische Linkspartei den Wahlkampf zu den Landtagswahlen im kommenden Jahr organisieren

Sie sollen den Wahlkampf von Linke-Chef Oskar Lafontaine organisieren, der im nächsten Jahr im Saarland für das Amt des Minsterpräsidenten kandidiert. Das Pikante an Ihrer Aufgabe ist allerdings, daß Sie selbst SPD-Mitglied sind.

Das ist ja die klassische Frage, die man an eine Werbeagentur richtet: »Für wen würdest du Werbung machen?« Das muß letztlich jeder für sich entscheiden, ich würde z. B. nie im Leben für die NPD arbeiten. Anders ist es natürlich, wenn man für eine demokratische Partei wie Die Linke wirbt. Die nächste Frage lautet üblicherweise: »Für wen würdest du gerne Werbung machen? Und darauf würde ich antworten, daß ich gerne für meine eigene Partei arbeiten würde. Das habe ich ja auch zehn Jahre lang gemacht – beginnend 1985, als Lafontaine noch Ob...

Artikel-Länge: 4084 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €