75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.08.2008 / Inland / Seite 5

Templin bemitleidet sich

Wenn brandenburgische Neonazis Menschen schwer verletzen oder gar töten ist das für Kommunalpolitiker vor allem ein Imageproblem

Drei Wochen nachdem zwei Neonazis im uckermärkischen Templin einen 55jährigen mit Fußtritten gegen den Kopf ermordeten, vier Tage nachdem ein anderer Rechtsextremist einen 16jährigen beinahe totschlug, haben Bürgermeister und Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag eine Erklärung veröffentlicht, in der sie klarstellen, wer ihrer Ansicht nach die wahren Opfer sind: »Jetzt, wo wieder einmal medienwirksam ein konkreter Fall ans Tageslicht gekommen ist, fühlen wir uns zu Unrecht als ›ahnungslos und inaktiv‹ gebrandmarkt.« Als ungerecht empfinden es »die Verantwortlichen der Stadt« auch, daß sie »von Presse, Funk und Fernsehen überrannt wurden«. Explizit wehren sich die Stadtväter mit ihrem Papier gegen eine »Äußerung von Brandenburgs Innenminister Jörg Schönbohm, Templin sei eine Hochburg der Rechten«. Das Innenministerium in Potsdam wiederum erklärte, Schönbohm habe die fragliche Äußerung gar nicht getätigt, sondern lediglich gesagt, daß es umfangreiche po...

Artikel-Länge: 3657 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €