75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.08.2008 / Inland / Seite 4

Radioaktive Lauge entsorgt

Kontaminierte Flüssigkeit aus der »Asse« in Bergwerk Maria Glück bei Celle gepumpt. Betreiber weist Vorwürfe zurück. Protest von Linken und Grünen

Reimar Paul
Das Atommüllager Asse im Kreis Wolfenbüttel produziert weiter Schlagzeilen. Nach Medienberichten hat der Betreiber, das Helmholtz-Zentrum München, über Jahre radioaktive Lauge aus dem Endlager in dem Bergwerk Maria Glück bei Celle entsorgt. Täglich sollen dort zwölf Kubikmeter kontaminierte Flüssigkeit in die Tiefe gepumpt worden sein. Das Helmholtz- Zentrum wies die Berichte am Mittwoch auf Anfrage der jungen Welt zurück. »Es stimmt, daß wir über einen Zeitraum von etwa zwölf Jahren Lauge aus der Asse an andere Orte gebracht haben«, sagte Sprecher Heinz- Jörg Haury. Die Flüssigkeit sei aber »nicht über die Grenzwerte hinaus« radioaktiv belastet gewesen. Es handele sich um die Laugenmengen, die seit Jahren aus unbekannter Quelle in das Bergwerk Asse dringen. Das niedersächsische Umweltministerium räumte immerhin ein, die nach Celle transportierte Lauge weise Spuren von Tritium und Uran auf. Die Werte lägen aber unterhalb der vorgegebenen Freigrenzen. »Ein...

Artikel-Länge: 3386 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €