jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
26.07.2008 / Schwerpunkt / Seite 3

»Den Protest ins Maximilianeum tragen«

In Bayern leben 130000 Kinder in Armut. Zahlreiche außerparlamentarische Initiativen sind aktiv. Diesen will Die Linke im Landtag eine Stimme geben. Ein Gespräch mit Nicole Gohlke

Claudia Wangerin
Nicole Gohlke (32) ist Kommunikationswissenschaftlerin und kandidiert für Die Linke im Regierungsbezirk Oberbayern für den Bayerischen Landtag

Die Linke will an diesem Wochenende ihr Wahlprogramm für die bayerische Landtagswahl am 28. September verabschieden. Steht das im wesentlichen schon fest, oder sind noch inhaltliche Debatten zu erwarten?

Wir orientieren uns programmatisch an dem, was auf Bundesebene beschlossen wurde. Neben der Armuts- und Reichtumsfrage werden wir vor allem das Thema Bildung ansprechen – und die Frage, wer in welchem Maße daran teilhaben kann. Es gibt noch ein oder zwei Streitpunkte, die aber keine der maßgeblichen Forderungen in Frage stellen. Kein dramatischer Konflikt, sondern eher Detailfragen. Im Jugendverband gibt es zum Beispiel Meinungsverschiedenheiten über die Ganztagsschule.

Welcher Art?

Auf dem letzten Parteitag gab es bei uns eine Mehrheit für Ganztagsschulen, aber Teile des Jugendverbandes befürchten wohl einen Ac...

Artikel-Länge: 4846 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €