75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.07.2008 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Noch mehr Facetten

Zu jW vom 12./13. Juli: »Gegen den Todfeind des NKFD«

Ein verdienstvoller Beitrag, den einseitigen Geschichtsdarstellungen der großbürgerlichen Medien entgegenzutreten. Die wahrheitsgetreue Analyse des Widerstandes, die vor dem Urteil der Geschichte Bestand haben soll, zeigt, daß der Kampf gegen den Hitlerfaschismus von wesentlich mehr Kräften als von den Männern des 20. Juli getragen wurde. Daß diese Offiziere und Soldaten heute von der Gesellschaft Anerkennung erhalten sollen, steht außer Zweifel. Die Nachgeborenen haben einen Anspruch, ein wahrheitsgetreues Geschichtsbild zu erhalten.

Das »Nationalkomitee Freies Deutschland« war auch nur eine Facette des Kampfes, die ihren Schwerpunkt außerhalb Deutschlands hatte, so wie die »Bewegung Freies Deutschland« in Mexiko. Die BFD in Mexiko gründete sich bereits am 1.2.1941 mit einem antifaschistischen Programm zur Bewahrung echter Werte, mit der Zeitschrift Freies Deutschland und dem »Heinri...



Artikel-Länge: 5858 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €