75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.07.2008 / Fotoreportagen / Seite 4 (Beilage)

Zu Gast bei Freunden

Jugendliche aus dem serbischen Kragujevac zu Besuch in Brandenburg und Berlin. Fotoreportage von Gabriele Senft

Rüdiger Göbel
Vor neun Jahren, im Frühjahr 1999, hat die NATO ihr Land verwüstet. 78 Tage und Nächte lang wurde Serbien bombardiert. Novi Sad, Pancevo, Belgrad, Aleksinac, Nis. Vom Norden bis zum Süden warfen die Kampfjets der Westallianz ihre tödliche Fracht ab. Getroffen wurde auch Kragujevac, im Herzen des Balkanlandes gelegen. Die Stadt hat traurige Berühmtheit. Die deutsche Wehrmacht hatte hier im Oktober 1941 mehr als 2300 Einwohner als Geiseln genommen und erschossen. Kinder und Greise, Frauen und Männer. Man muß das wissen, um das Engagement des Arbeitskreises »Solidarität« zu verstehen und in seiner ganzen Bedeutung auch angemessen würdigen zu können.

Im Dezember 1999, ein halbes Jahr nach Ende des NATO-Krieges, waren Mitglieder der »Gesellschaft zum Schutz von Bürgerrecht und Menschenwürde« (GBM) und der Initiative »Mütter gegen den Krieg« nach Serbien gefahren. Im Gepäck hatten sie Hilfsgüter, Völkerverständigung und eine kleine Geste der Solidarität im Sin...

Artikel-Länge: 3040 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €