Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
03.07.2008 / Sport / Seite 16

Die Welt als Scheibe

Von eigenen Wegen, die früher »Fremdwörter bedeuteten«: Lars Riedel hört auf

Uschi Diesl
Am Mittwoch hat der Diskus-Olympiasieger und fünffache Weltmeister Lars Riedel in Berlin bestätigt, was viele vorher wußten: Es langt. »Das ist heute mein letzter kleiner Wettkampf«, begann er eine Präsentation seiner druckfrischen Autobiographie. »Mein Körper gibt nicht mehr her.« Wegen massiver Rückenprobleme wird der 41jährige nun also doch nicht bei den Deutschen Meisterschaften am Wochenende starten. Ursprünglich wollte er sich hier zum fünften Mal in Folge für Olympische Sommerspiele qualifizieren.

Seinen letzten internationalen Auftritt hatte der gebürtige Zwickauer damit bei der EM 2006 in Göteborg, wo er Achter wurde. Seinen letzten Wettkampf absolvierte er im August 2006 (Werfertag in Bad Köstritz). Alles weitere verhinderten die lädierten Bandscheiben im Brust- und Lendenwirbelbereich. Der Ruhm des »Herrn der Ringe« ist seit den letzten Triumphen also etwas verblaßt. Nichtsdestotrotz verabschiedete sich gestern der erfolgreichste deutsche Leicht...

Artikel-Länge: 3530 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €