75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.06.2008 / Inland / Seite 5

Wulff kneift

Niedersächsische Linksfraktion macht Arbeitsplatzvernichtung beim Autozulieferer Karmann zum Thema im Landtag. Ministerpräsident beteiligt sich nicht an Debatte

Daniel Behruzi, Hannover
Auf Antrag der Linksfraktion hat sich der niedersächsische Landtag am Mittwoch mit der drohenden Arbeitsplatzvernichtung beim Autozulieferer Karmann beschäftigt. Das Management des Unternehmens hatte angekündigt, den Gesamtfahrzeugbau einzustellen, falls bis zum 1. Juli kein neuer Auftrag in diesem Bereich gewonnen wird. Im Stammwerk Osnabrück hätte das die Entlassung von 800, im nordrhein-westfälischen Rheine von 900 Beschäftigten zur Folge. »Letztlich geht es hier nicht nur um den Fahrzeugbau, sondern um die Zukunft des größten und wichtigsten Industriebetriebs in Osnabrück«, betonte Manfred Sohn, Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Landtag von Niedersachsen, in seiner Ansprache.

»Die Kollegen, die um ihre Arbeitsplätze kämpfen, haben die Solidarität des gesamten Landtags verdient«, sagte Sohn. Applaus erhielt er hierfür allerdings nur von seiner eigenen Fraktion. Dabei hatte sich der Landtag im November vergangenen Jahres – mitten im Wahlkamp...

Artikel-Länge: 2975 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €