75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.06.2008 / Feuilleton / Seite 13

Euer kleiner Trompeter

Wie war’s als junger Kommunist um 1970 in Solingen? Zum Kinostart des Films »Lenin kam nur bis Lüdenscheid – Meine kleine deutsche Revolution«

André Bergelt
Solingen, 1975. Richard David Precht hat es anscheinend geschafft. Seit Oleg Blochin die Bayern im Supercup-Finale im Alleingang vom Platz gefegt hat, fragt den Elfjährigen niemand mehr, wie Dynamo geschrieben wird. Dem letzten Deppen ist klargeworden, daß die wirklichen Helden aus der Sowjet­union kommen und der Fußball in Kiew erfunden wurde. Endlich zahlt es sich aus, für die Guten gewesen zu sein. Endlich haben die rechten Spießer das Nachsehen. Doch die Idylle trügt. Noch immer diktieren die Imperialisten dem Widerstandskreis um Familie Precht das Leben. Noch ist die Zeit für die Weltrevolution nicht gekommen. Es gilt, auf der Hut zu sein.

Richard David Precht war schon im zarten Alter von sechs Jahren in der Lage, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Diese Fähigkeit, die ihn seine ganze Kindheit lang vom bundesrepublikanischen Durchschnittsbalg unterschied, war in erster Linie das Verdienst seiner politisch links engagierten Eltern (beide DKP). Vo...

Artikel-Länge: 3704 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €