75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.05.2008 / Ansichten / Seite 8

Fremdbestimmung

Serbien: EU erklärt sich zum Wahlsieger

Werner Pirker
Die Europäische Union und ihr Mann in Belgrad wähnen sich als die absoluten Sieger der serbischen Parlamentswahlen. Präsident Boris Tadic, dessen Demokratische Partei an die 39 Prozent der Stimmen auf sich vereinigte, sieht im Wahlergebnis die »Unterstützung für einen klaren europäischen Weg«, und auch die slowenische EU-Präsidentschaft konstatierte eine »klaren Sieg der proeuropäischen Kräfte«. Und weil alles so klar ist, brachte Ljubljana gleich auch noch Brüssels Wunsch nach der »raschen Bildung einer Regierung mit einem klaren europäischen Programm« zum Ausdruck. Damit klar ist, wie es um Serbiens Souveränität künftig bestellt sein wird.

Dabei ist gar nichts klar. Das Lager der Unterwerfung hat einen fast vierzigprozentigen Wählerzuspruch erfahren. Die Kräfte der nationalen Selbstbehauptung aber wissen immer noch die Mehrheit der serbischen Bevölkerung hinter sich. Die serbischen Radikalen, Kostunicas...

Artikel-Länge: 2841 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €