3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.04.2008 / Inland / Seite 2

»Wir fordern für Sachsen sofort Neuwahlen«

Die Koalition aus CDU und SPD ist nach Meinung der Linkspartei am Ende. Konsequenz aus den zahlreichen Skandalen. Ein Gespräch mit André Hahn

Peter Wolter
André Hahn ist Fraktionsvorsitzender der Linkspartei im sächsischen Landtag

Sachsens CDU-Ministerpräsident Georg Milbradt hat jetzt die Konsequenz aus zahlreichen Skandalen gezogen und ist zurückgetreten. Es sieht nicht so aus, als ob das aus eigener Einsicht geschehen ist. War der Koalitionspartner SPD nicht mehr bereit, ihn zu stützen?

Sein Rücktritt war überfällig – und er ist sicherlich nicht aufgrund des Drängens aus der SPD geschehen. Im Gegensatz zu ihr haben wir als größte Oppositionspartei schon seit Monaten Druck auf Milbradt ausgeübt.

Oder wurde sogar der CDU der eigene Spitzenmann zu peinlich?

Milbradts Rücktritt ist sicherlich ein Versuch der CDU, die Reißleine zu ziehen, nicht zuletzt weil am 8. Juni Kommunalwahlen anstehen. Das war wohl der unmittelbare Anlaß, daß ihn seine Parteifreunde zum Rücktritt gedrängt haben – angesichts des Hickhacks der letzten Monate befürchten die CDU-Strategen offenbar ein Desaster.
Aus Milbradts Rücktrittserk...

Artikel-Länge: 4015 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!