jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
27.03.2008 / Inland / Seite 5

Neonazis in Halberstadt vor Gericht

Prozeßbeginn gegen drei Rechte wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Köperverletzung in Sachsen-Anhalt. Neofaschistische Gewalt ist in der Harzregion keine Seltenheit

Jan Schapira
Vor dem Amtsgericht Halberstadt in Sachsen-Anhalt ging am Mittwoch der erste Prozeßtag gegen die Neonazis David S., Patrick P. und Antje W. zu Ende. Die drei polizeibekannten Rechten im Alter von 22 bis 28 Jahren müssen sich wegen »gemeinschaftlicher gefährlicher Köperverletzung« verantworten.

Sie hatten eine 19jährige am 21.Dezember vergangenen Jahres in Halberstadt in einer Parkanlage überfallen. Die junge Frau kam von einer Weihnachtsfeier und wurde von den Tätern »für politisch linksgerichtet« gehalten. Nach Angaben der »Mobilen Beratung für Opfer rechter Gewalt« schlugen sie ihr mehrfach ins Gesicht. Als die 19jährige bereits am Boden lag, traten die Täter weiter auf sie ein und zwangen sie zu sagen, daß sie noch in dieser Nacht sterben müsse.

Das Opfer wurde später mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht; eine Mittelgesichtsfraktur mußte operiert werden. Bleibende Schäden können bis heute nicht ausgeschlossen werden. Die von Anwohnern g...



Artikel-Länge: 3892 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €