1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
18.03.2008 / Ansichten / Seite 8

Aggressive Esoterik

Böse Serben, gute Tibeter

Werner Pirker
Wenn Serben in Kosovska Mitrovica mit ausländischen Polizeikräften, die die illegale Lostrennung der Provinz Kosovo von Serbien militärisch abzusichern haben, in Konflikt geraten, dann erscheinen sie in der medialen Darstellung als wütende Meute, die den Kosovo-Albanern die Unabhängigkeit mißgönnt. Wenn zur gleichen Zeit in Tibet Anhänger des Dalai Lama plündernd, brandschatzend und ihren chinesischen Mitbürgern Gewalt antuend durch die Straßen ziehen, hält sich trotzdem das Gerücht, daß eine friedliche Menschenmenge von einer grausamen Staatsmacht an der Ausübung ihrer elementarsten Rechte gehindert worden sei.

So groß das Mitgefühl mit nach nationaler Unabhängigkeit und geistiger Umnebelung strebenden Tibetern in den esoterischen Kreisen des Westens auch sein mag: Die Volksrepublik China wird sich ihre Provinz am Dach der Welt nicht abnehmen lassen. Weil sie im Gegensatz zum kleinen, niedergekämpften Serbien k...

Artikel-Länge: 2862 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €