75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.03.2008 / Inland / Seite 5

»Ausschließen kann man gar nichts«

Nach dem Aufenthalt in einer Hagener Polizeiwache ist Adem Özdamar am 5. März gestorben. Polizei streitet jede Verantwortung für den Tod des 26jährigen ab. Ein Gespräch mit Adam Rosenberg

Jan Schapira
Rechtsanwalt Adam Rosenberg vertritt die Familie Özdamar

Sie gehen in dem Fall von Adem Özdamar von fahrlässiger Tötung aus. Nach Darstellung der Polizei wurde er am 17. Februar auf einer Wache in Hagen auf einer Trage fixiert, nachdem er »randaliert« hatte. Danach kollabierte er und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er am 5. März starb. Welche Anhaltspunkte gibt es für Ihre Annahme?

Er wurde bäuchlings mit Händen und Füßen an die Trage gefesselt. In dieser Situation wurde es versäumt, auf seine Vitalfunktionen wie die Atmung zu achten, so daß hier möglicherweise ein Erstickungstod eingetreten ist. Im Amtsgebrauch wird dies »tödlicher Zwischenfall bei der Festnahme hochgradig erregter Personen« genannt.

Die Krankenhausnotärztin Katrin Hoffmann hat zu Protokoll gegeben, daß Adem Özdamar möglicherweise mit dem Kopf gegen eine Wand geschlagen wurde. Schließen Sie einen Totschlag wie in Ihrem ersten Strafantrag inzwischen aus?

Ausschließen kann...

Artikel-Länge: 3204 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €