75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.03.2008 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Erneuerungsdiskussion fortgesetzt

WSI-Mitteilungen beschäftigen sich mit »Organizing«-Ansätzen in Deutschland und international

Juri Hälker
In ihrer Januar-Ausgabe beschäftigen sich die WSI-Mitteilungen des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung mit gewerkschaftlichen Revitalisierungsstrategien. In dem von Heiner Dribbusch editierten Heft finden sich wichtige Untersuchungen von gewerkschaftlichen Organisierungs- und Aktivierungsanstrengungen aus dem In- und Ausland. Die Potentiale der aus den USA stammenden Organizingmethoden untersucht Klaus Dörre und plädiert für eine kritische Berücksichtigung dieses Ansatzes bei der Erarbeitung eines »Strategic Unionism« für die Bundesrepublik. Bis zu einer systematischen Ausrichtung der hauptamtlichen Gewerkschaftsstrukturen auf eine offensives Organizing sei es jedoch noch ein weiter Weg, stellt Dörre fest und verweist auf strukturelle Hemmnisse: »Es fehlt an einer geeigneten organisationspo...

Artikel-Länge: 2704 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €