Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
25.02.2008 / Feuilleton / Seite 12

TV-Junkie: Humanismus statt Human Touch

Hollow Skai
Ein Bußgeld in Höhe von 100000 Euro soll der Fernsehsender RTL zahlen, weil in der Sendung »Deutschland sucht den Superstar« (DSDS) »beleidigende Äußerungen« und »antisoziales Verhalten« als Normalität dargestellt und Verhaltensmodelle vorgeführt würden, die Erziehungszielen wie Toleranz und Respekt entgegenwirkten und eine »desorientierende Wirkung auf Kinder« ausübten. Der Meinung ist zumindest die Kommission für Jugendmedienschutz, die kürzlich vier Folgen der aktuellen DSDS-Staffel unter die Lupe nahm und erneut Verstöße gegen den Jugendschutz entdeckte.

Die Höhe des Bußgeldes dürfte RTL nicht allzusehr jucken, schließlich erfreut sich die Sendung weiterhin hoher Einschaltquoten, die sie nicht zuletzt den Sprüchen d...

Artikel-Länge: 2274 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €