3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
19.02.2008 / Sport / Seite 16

Aus den Unterklassen

Erlebnis-Einrichtung

Gabriele Damtew
Die dritthöchste Spielklasse, Nordausgabe, war nie so spannend wie in dieser Saison. Den Elften trennen vom Ersten gerade mal sieben Punkte. Denn es geht diesmal nicht nur um den Aufstieg in die 2. Bundesliga, sondern auch darum, unter die ersten Zehn zu kommen, was automatisch einen Startplatz in der neuen eingleisigen 3. Liga bedeutet. Und Rot-Weiß Erfurt, mein Verein aus Kleinmädchenjahren, behauptete sich über Monate als unglaublicher Zweiter (was einem lieben Freund und Kollegen von mir als eingeschworenem RWE-Hasser unweigerlich Tränen in die trüben Augen trieb).

Um den thüringischen Auftrieb hat sich Trainer Pavel Dotchev verdient gemacht. Er hat in den letzten zwei Jahren aus einem sprichwörtlichen Sauhaufen eine Mannschaft hauptsächlich junger Spieler geformt, die in schöner Regelmäßigkeit einen attraktiven Angriffsfußball zu bieten in der Lage war. D...

Artikel-Länge: 2706 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €