75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.03.2013 / Schwerpunkt / Seite 3

Folter mit System

Nach der US-Invasion vor zehn Jahren: Amnesty International legt Bericht über die Verletzung von Menschenrechten im Irak vor. Schwere Vorwürfe gegen Maliki-Regierung

Karin Leukefeld
Zehn Jahre nach der völkerrechtswidrigen Invasion im Irak hat Amnesty International einen Bericht über Menschenrechtsverletzungen in dem Land vorgelegt. Unter dem Titel »Ein Jahrzehnt der Menschenrechtsverletzungen« werden Beispiele über unrechtmäßige Inhaftierung, unfaire Gerichtsverfahren, Folter in Gefängnissen und anhaltende Straffreiheit für die Täter dokumentiert. Der »neue Irak« führte nach einer kurzen Übergangsfrist die Todesstrafe wieder ein. Im Jahr 2012 wurden nach Amnesty-Angaben 129 Gefangene gehängt, Hunderte sitzen in der Todeszelle, der prominenteste von ihnen ist der frühere Außenminister Iraks, Tarik Aziz.

Die Gewalt, die seit zehn Jahre anhalte, habe Land und Gesellschaft zerstört, heißt es in der Einführung des 90 Seiten starken Berichts. Anfang 2013 liegt die Zahl ziviler Toten seit 2003 bei mehr als 110000, berichtet die Nichtregierungsorganisation »Irak Body Count«. Die USA, die die Allianz von Besatzungstruppen aus 39 Ländern (»K...

Artikel-Länge: 6214 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk