Gegründet 1947 Freitag, 20. September 2019, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
14.07.2010 / Feuilleton / Seite 12

Mit Willem im Bällebad. Ein neuer Bücher-Club in Berlin

Lena Schiefler
Das aktuelle Zeit-Magazin enthält 50 Berlin-Tips. Einer beginnt so: »Die neue Bibliothek der Humboldt-Universität, das Jacob und Wilhelm Grimm Zentrum, schlägt in mancher Hinsicht jeden Club«. Tatsächlich gibt es in dem neoklassizistischen Sandsteinklotz am S-Bahnhof Friedrichstraße keinen Tanzzwang. Die Redaktion, die wenige hundert Meter entfernt ihren Sitz hat, will mit dem Vergleich aber auf drei andere Vorzüge hinaus: »lässige Architektur, entspannte junge Leute, freier Eintritt«. Nur der letzte ist haltbar.

Lange hat keine deutsche Bibliothek mehr für so viel Furore gesorgt. Sehnlichst wurde die Eröffnung der neuen Location im vergangenen Herbst erwartet. Sie übertraf nach Baukosten von 75,5 Millionen Euro alle Erwartungen bolognese (von Bologna und von der Soße): 1250 Arbeitsplätze gibt es auf sieben Etagen, dazu 500 Computerplätze, Leselounges, Einzelkabinen, Videoschnittplätze, Dachterrasse, Kinderbereich und und und.

Die Popularität des selbst...



Artikel-Länge: 4528 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €