Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Gegründet 1947 Montag, 25. September 2023, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2732 GenossInnen herausgegeben
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
08.03.2023 / Feminismus / Seite 6 (Beilage)

Politposse in Grün

Belästigung vor der Schwangerschaftsberatung: Aktivistinnnen protestieren gegen Aktionswochen von Reaktionären, Regierungspartei windet sich

Gitta Düperthal

Wütend und laut: Unter der Parole »Fundis fahrt zur Hölle« haben Aktivistinnen am 26. Februar eine feministische und antifaschistische Demonstration in Offenbach angeführt. Protestiert wurde dagegen, dass dieses Jahr erneut fundamentalistische christliche Gegner der reproduktiven Selbstbestimmung 40 Tage lang täglich vor der Beratungsstelle von Pro Familia im Frankfurter Westend die Schwangerschaftsberatungen stören – vom Beginn der christlichen Fastenzeit am 22. Fe...

Artikel-Länge: 5501 Zeichen

Alle Inhalte jederzeit lesen? Das geht mit dem Onlineabo. Qualitativ hochwertiger Journalismus kostet Geld. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern. Testen Sie jetzt unverbindlich den Onlinezugang für drei Monate zum Preis von 18 Euro!«

Weitere Aboangebote für Sie: www.jungewelt.de/abo.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Das Onlineabo der Tageszeitung junge Welt testen: Drei Monate für 18 Euro.