75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.07.2022 / Inland / Seite 2 (Beilage)

Von Meinungen und Urteilen

Die Position des Gegners ist genauso richtig wie die eigene. Ideologievermittlung im Politikunterricht. Die Methode ist entscheidend

Steffen Ballmann

Politische Bildung genießt einen guten Ruf. Projekte, die unter diesem Label laufen, werden meist ohne weitere Prüfung staatlich gefördert. In politischen Debatten wird dem jeweiligen Gegner gern bescheinigt, zu wenig politische Bildung zu besitzen. Wer jedoch genug davon hat, der kann – so das Vorurteil – die Welt in ihrer Komplexität vielleicht nicht erfassen, zumindest aber ist er berechtigt, sich zu ihr zu äußern.

Die erste und oft einzige Institution politischer Bildung ist für viele naturgemäß die Schule, genauer: der Politikunterricht. Dessen Ziel sind »entscheidungs- und interventionsfähige mündige Bürger«, wie es das niedersächsische Kerncurriculum für das Fach Politik-Wirtschaft an Gymnasien formuliert. Bildung, die zum eingreifenden Handeln befähigt – wer könnte dazu nein sagen? Blamiert sich an solchen Formulierungen nicht jede linke Vorstellung vom Schulfach Politik als bundesdeutscher Staatsbürgerkunde?

Zweimal nein

Die Antwort lautet einmal ja...

Artikel-Länge: 7090 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk