Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
11.01.2020 / Inland / Seite 3 (Beilage)

Selber tun

Ein Rückblick auf 25mal internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz

Seit 1996 waren zu Gast auf der Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz:

Jude Abbott (Sängerin der Band Chumbawamba, Großbritannien), 2005;
Mumia Abu-Jamal (politischer Gefangener und Journalist, USA), 1998-2019;
Sundiata Acoli (ehem. Black Panther Party, Black Liberation Army, USA), 2013;
Arlín Alberty Loforte (Leiterin von Granma Internacional, Kuba), 2017;
Tariq Ali (Schriftsteller, Filmemacher, Historiker, Politikwissenschaftler, Pakistan), 2002;
Alpidio Alonso Grau (Dichter und Schriftsteller, Abgeordneter, Kuba), 2016;
Elmar Altvater (Professor der Politikwissenschaften, Freie Universität Berlin), 1999;
Adel Amer (Generalsekretär der KP Israels), 2018;
Silvia Ayala (linke Parlamentarierin, Honduras), 2010;
Dario Azzellini (Publizist, Dokumentarfilmer, Politikwissenschaftler), 2004;
Aitak Barani (Zusammen e. V., Frankfurt/M.), 2017;
Nnimmo Bassey (Dichter, Umweltschützer, Nigeria), 2018;
Erika Baum (Kommunistin und Antifaschistin), 2010;
Canan Bayra...






Artikel-Länge: 18890 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €