Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.03.2019 / Feuilleton / Seite 17 (Beilage)

Das Tape sagt, du bist scheiße

Der Ratinger Hof des Deutschrap: Davide Bortot und Jan Wehn haben die längst überfällige Oral History der deutschen HipHop-Szene zusammengetragen

Marcus Staiger

Als ich damals »Verschwende Deine Jugend« (2001) von Jürgen Teipel las, war ich hin und weg. Die Geschichte der Neuen Deutschen Welle und der Punk-Bewegung in Deutschland, erzählt von den Protagonisten selbst, beeindruckte mich zutiefst. Ich hörte die Stimmen sprechen und nachts träumte ich davon. Ich tauchte ein in die Welt zwischen Ratinger Hof und Gabi Delgados Kellerwohnung in London. Es brauchte keinen Erzähler und keine Erzählerin, um ein objektives Bild der damaligen Zeit zu zeichnen. Die Geschichten ergänzten sich gegenseitig, so dass man aus der Übertreibung der einen und den Auslassungen der anderen, sein eigenes und vielleicht wahrhaftigeres Bild der Geschichte zusammensetzen konnte. So etwas musste man doch mit Rap in Deutschland auch machen, dachte ich mir damals. So ein Buch muss es doch für deutschsprachigen Rap auch geben – nun ist es endlich da.

Davide Bortot und Jan Wehn zeichnen die Geschichte der HipHop-Kultur in Deutschland nach, seit...

Artikel-Länge: 5314 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!