Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. September 2020, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Kontra Klimakiller, Protest-Abo! Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
30.01.2019 / Ansichten / Seite 8 (Beilage)

Zeit, aufzuwachen

Grußbotschaft von Mumia Abu-Jamal

Wir versammeln uns heute im Angesicht von Feuer und Rauch, sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinn. In Frankreich ist Paris die »Stadt des Lichts«, umzingelt von den Flammen des Unmuts. Etliche Bewohner der ländlichen Gegenden sind wegen der sinkenden Löhne und der steigenden Steuern in heller Aufruhr. Die »Gelbwesten« handeln in dem Gefühl, dass die Zen­tralregierung und die städtischen Eliten sie einfach vergessen haben. In Großbritannien versucht man zur Zeit, mit einer selbst geschaffenen Notlage zurechtzukommen, nämlich dem »Brexit«. Der Austritt aus der Europäischen Union ist der Versuch der Briten, sich allein in der Welt durchzuschlagen. Aber das bedeutet auch, dass das Land Milliardenverluste befürchten muss, da die internationalen Konzerne aus London flüchten und dem Land eine Menge Jobs verlorengehen. Die US-Wirtschaft war gerade noch bärenstark und brach sämtliche Höchstmarken am Aktienmarkt. Sie befindet sich jetzt im freien Fall, ...

Artikel-Länge: 5138 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Chance: drei Monate junge Welt  für 62 €. Nur noch bis 28. September bestellbar!