75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.01.2017 / Ausland / Seite 3 (Beilage)

In den Kerkern des Sultans

Mit Massenverhaftungen von Oppositionellen bereitet der türkische Staatschef Erdogan den Weg zur Präsidialdiktatur

Nick Brauns

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan scheint fest entschlossen, bis zum Referendum über die Einführung einer auf ihn zugeschnittenen Präsidialdiktatur im Frühjahr jegliche Opposition und Kritik an seiner Person auszuschalten. Seit dem gescheiterten Militärputsch im Juli 2016 wurden 82.000 Personen unter Terrorismusvorwürfen fest- und die Hälfte davon anschließend in Untersuchungshaft genommen.

Bei einem Großteil der Inhaftierten handelt es sich um mutmaßliche Anhänger der für den Putschversuch verantwortlich gemachten Sekte um den in den USA lebenden Prediger Fethullah Gülen, die in jahrzehntelanger Wühlarbeit einen regelrechten Parallelstaat innerhalb der staatlichen Institutionen der Türkei aufgebaut hatte. Bis es im Jahr 2013 im Streit um Posten und Pfründe zum Bruch zwischen Gülen und Erdogan kam, waren die Gülenisten innerhalb des Staatsapparates an führender Stelle verantwortlich für die Verfolgung der kurdischen Befreiungsbewegung und ...

Artikel-Länge: 6219 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €