1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 22. Juni 2021, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
20.07.2016 / Ausland / Seite 4 (Beilage)

(K)ein Inselparadies

Jamaika: Ich war auf den Spuren Bob Marleys und fand mich in einem Slum ­wieder

Mareike Haurand

Zu wohl jedem Land der Erde kommen, sobald der Name fällt, Assoziationen auf, oft genug gängige Vorurteile, Klischees oder etwas, das diesem Gebiet nachgesagt wird. Kuba steht für Rum, Salsa und Sozialismus. Haiti erinnert leider an Erdbeben, Armut und Schreckensmeldungen. Und Jamaika?

Alle drei sind Inselstaaten, die im Atlantischen Ozean und im Karibischen Meer nah beieinander liegen – doch sie unterscheiden sich sehr voneinander. Durch jeweils andere Kolonialmächte, die unterschiedliche kulturelle und ökonomische Einflüsse mitbrachten, verlief die Geschichte dieser Länder sehr verschieden, auch wenn es strukturelle Gemeinsamkeiten gibt.

Was dachte ich über Jamaika, als ich beschloss, dieses Land zu bereisen? Zuerst schoss mir Bob Marley mit seinen eingängigen Rhythmen durch den Kopf. So wie er und viele andere Reggae-Rastafari-Künstler hat er oft Marihuana geraucht – ein weiterer Punkt. Aber neben diesen kulturellen Aspek­ten denke ich auch an die hohe K...

Artikel-Länge: 12301 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €