75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.07.2010 / 0 / Seite 7 (Beilage)

Die entscheidende Schlacht

Um den Sozialismus zu schützen, muß Kuba seine Wirtschaft umstrukturieren. Auf die neue Generation kommen schwere Aufgaben zu

Tobias Kriele, Havanna

Nach der CIA-Invasion in der Schweinebucht im April 1961 ging ein Bild um die Welt, das wie kaum ein anderes die Entschlossenheit der kubanischen Jugend zur Verteidigung ihrer Revolution symbolisierte. Es war das Foto eines jungen Milizionärs, der nach einem Angriff von US-Flugzeugen auf kubanische Flughäfen mit seinem eigenen Blut »Fidel« an eine Wand schrieb, bevor er seinen Verletzungen erlag.

Im April dieses Jahres kündigte Kubas Präsident Raúl Castro für das kommende Jahr, zum 50. Jahrestag dieser ersten Niederlage des US-Imperialismus auf lateinamerikanischem Boden, große Feierlichkeiten an. Der Ort für diese Bekanntmachung war mit dem Kongreß des Kommunistischen Jugendverbandes UJC bewußt gewählt, denn gerade die jungen Generationen Kubas stehen vor großen Herausforderungen.

Obwohl sich Kuba nach wie vor von einer imperialistischen Aggression von außen bedroht sieht, findet die entscheidende Schlacht, die Kuba heute zu schlagen...



Artikel-Länge: 7004 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €