75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.07.2010 / 0 / Seite 3 (Beilage)

Zwanzig Jahre danach

Solidarität mit Waffen und Wissen: Kubas Internationalismus im Süden des afrikanischen Kontinents

Gerd Schumann

Anfang August 1990, fast auf den Tag genau vor zwanzig Jahren, erregten auf dem Airport Frankfurt/Main einige Dutzend schwarze Kinder, jeweils in Pärchen Hand in Hand, Aufsehen. Die Gruppe zog durch eine der monströsen Flughafenhallen, vorweg die namibische Fahne en miniature, eine Art Wimpel. Das Land im Südwesten Afrikas war im März 1990 unabhängig von Südafrika geworden. Das geschah zu einer Zeit, in der das Solidaritätskomitee der DDR bereits verzweifelte Spendenappelle an die Öffentlichkeit des untergehenden Landes richtete, doch für das Kinderheim der Volksbefreiungsbewegung Namibias (SWAPO) zu spenden, das 1979 in einem Schloß des 300-Seelen-Dorfs Bellin bei Güstrow eingerichtet worden war. Patenschaften wurden seit Anfang 1990 gesucht. Zehntausende Mark gingen trotz der Turbulenzen jener Tage auch ein, doch letztlich hatte sich die Stimmung im Land gewendet. Spätestens mit der »Währungsunion« im Juni beendete die »harte D-Mark&la...

Artikel-Länge: 7910 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €