Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
10.10.2007 / 0 / Seite 6 (Beilage)

Nichts für die Doofen

Über Macht und Ohnmacht: Hermann Kant im Gespräch mit der Journalistin Irmtraud Gutschke

Kurt Pätzold

Etwa 50 Stunden haben sich die literaturbeflissene Redakteurin Irmtraud Gutschke und der Schriftsteller Hermann Kant im Verlauf eines Dreivierteljahres gegenüber gesessen und miteinander von Vergangenem und Gegenwärtigem sowie über Denkbar-Zukünftiges gesprochen. Daraus ist ein »Interview-Buch« geworden, dessen Lesen auf vielerlei Weise Vergnügen macht.

Das Gespräch ist in jenen Passagen am interessantesten, in denen sich Vertreter zweier Generationen begegnen, die an unterschiedlichen Orten und in unterschiedlich verantwortlichen Funktionen in der DDR tätig waren und für deren Bestand eingetreten sind. Als Kant die Lebensstationen früher Kindheitsjahre in ärmlichen Verhältnissen in Hamburg, Umzug nach Parchim in Mecklenburg, Elektrikerlehre, Naziwehrmacht, vier Jahren Gefangenschaft, Rückkehr und Beginn seines Universitätsstudiums hinter sich hatte, wurde Irmtraud Gutschke gerade geboren. Als er sich 1965 mit der »Aula« Ansehen und Rang eines bekannten, ...

Artikel-Länge: 4218 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen