75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.08.2006 / 0 / Seite 14 (Beilage)

Vom Fluß und vom Fließen

Schlaglichter auf verschiedene Strömungen des Marxismus

Robert Steigerwald

Ich gehe von Heraklit aus: Alles fließt – und: Du kannst nicht zweimal in denselben Fluß steigen. Aber wenn es den Fluß gar nicht gäbe, könntest du auch nicht einmal in ihn steigen; ohne Fluß kein Fließen. In diesem Bild wäre der Marxismus der Fluß und seine im geschichtlichen Verlauf sich einstellenden Änderungen oder Weiterentwicklungen wären seinem Fließen zuzuschreiben. Was aber ist der Fluß, sprich: der Marxismus?

Der Stoffwechsel des Menschen mit der Natur erfolgt nicht primär durch Anpassung an die Natur, sondern über aktive Anpassung der Natur an den Menschen durch Aneignung mittels Arbeit. Wegen der dem Menschen eigenen natürlichen »Mängel« schiebt er zwischen sich und die Natur »Natur« in Gestalt von Werkzeugen ein. Und zugleich ist er auch auf das Zusammenwirken mit anderen Menschen angewiesen. Naturaneignung und Gesellschaftsbildung ist daher ein gleichzeitiger Prozeß. In der Entwicklung der Arbeit kommt es zur Herausbildung eines Mehrprodukts;...

Artikel-Länge: 18054 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €