Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
15.06.2005 / 0 / Seite 7 (Beilage)

Physische Fortschritte im Sommerschlußverkauf

Milena Mosers kurzweiliger Wegweiser durch den Yogadschungel

Helene Hecke

Viele Wege führen zum Seelenheil, besonders in Kalifornien. Jenes Land, das einen ehemaligen Bodybuilder zum Gouverneur gewählt hat, zeigt ein besonders verbissenes Verhältnis zu Körperertüchtigung. Wird ja auch viel Geld mit verdient.

Milena Moser hatte eines Tages Rückenschmerzen, und sie hatte schon mal von Yoga gehört. Dennoch schreckte sie als bekennende Couchpotato vor Maßnahmen zurück. Bis sie zufällig in die Probestunde eines Aschtanga-Studios geriet. Ausgerechnet die härteste Variante des »Power-Yoga« fixt sie schließlich an: »Der Körper war empört«, so schreibt Frau Moser, »aber die sieben parallel laufenden Tonspuren in meinem Kopf verstummten.« Bald schon spürt die Autorin auch die physischen Fortschritte des täglichen Trainings – und leider auch sehr bald gibt ihre erste Lehrerin das Lehren auf.

Auf der Suche nach einer neuen Yogaschule entstand die Idee zum Buch »Schlampenyoga«. Denn was...



Artikel-Länge: 4105 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €