Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
06.10.2004 / 0 / Seite 13 (Beilage)

Immer auf die Arschtitten

Wenn sich der Kanzler zum Zelten im Garten ankündigt: Funny van Dannen erzählt aus seinem bewegten Leben

Barbara Schulz

* Funny van Dannen: Neues von Gott. Verlag Antje Kunstmann, München 2004, 160 Seiten, 14,90 Euro


Da hört sich doch alles auf. Oder hat schon mal jemand Männer gesehen, die statt eines Hinterteils riesige Brüste durch die Gegend tragen? Zum Glück nicht? Tja. Auf dem Cover von Funny van Dannens mittlerweile sechstem Buch »Neues von Gott« sind nämlich zwei solche Exemplare abgebildet, und das auch noch nackt. Einer der beiden sieht aus wie der Autor selbst, der sich von dem hinter ihm stehenden jungen Mann die, wie soll man sagen, »Brüste schaukeln« läßt. War ja klar, daß es sich hierbei um eine Zeichnung von Funny van Dannen handelt, dem viele Talente auslebenden Wahlberliner (er musiziert, malt, schreibt, hat Frau und vier Kinder). Jetzt nur nicht von dem Arschtittenbild abschrecken lassen, denn die 41 Geschichten, die sich hinter dem Bild verbergen, sind sehr lesenswert und typisch van Dannen. Und passen...


Artikel-Länge: 2932 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €