Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Dienstag, 31. März 2020, Nr. 77
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen

wein im frühling

wein im frühling

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 16.04.2003

  • 16.04.2003

    Rote bleiben im Keller

    Es gibt keinen besseren Frühlingsstart als einen guten, jungen deutschen Weißwein
    Von rainer Balcerowiak
  • 16.04.2003

    Wider den Einheitswein

    In Zeiten der Geschmacksglobalisierung findet der Terroirgedanke auch in Deutschland wieder mehr Anhänger
    Von Rainer Balcerowiak
  • 16.04.2003

    Der Neoklassiker

    Das jW-Weinteam verkostete erneut trockene Elblinge zu Austern
  • 16.04.2003

    Sodbrennen

    Wein in Klubs ist Körperverletzung
    Von Heinrich Hecht
  • 16.04.2003

    Boom für Billigwein

    In Deutschland wird zwar immer mehr Wein getrunken, aber immer weniger deutscher
    Von Gerhard Wolfgang
  • 16.04.2003

    Unbekannte Gefilde

    Das jW-Weinteam verkostete trockene Muskateller zu getrüffelter Pasta
  • 16.04.2003

    Lob des Kellerschimmels

    Tokajer bleibt das Flaggschiff des ungarischen Weinbaus. Doch der hat inzwischen einiges mehr zu bieten
    Von Inge Trabandt
  • 16.04.2003

    Die letzte Klippe

    Mit unpassenden Gläsern kann man auch den besten Wein versauen
    Von Gregor Schutterwald
  • 16.04.2003

    Zwischen Spleen und Größenwahn

    Die wahren Weinexoten kommen nicht aus Übersee, sondern aus Werder, Schwerin, Hamburg und Kopenhagen
    Von Patrick Bellmann
  • 16.04.2003

    Kupfer statt Fungizide

    Ökowein schmeckt nicht unbedingt besser als anderer und ist auch nicht gesünder. Dafür schont sein Anbau die Umwelt
    Von Rainer Balcerowiak
  • 16.04.2003

    Der Halbrote

    Ein guter Rosé ist ein schöner Sommerwein, ein schlechter ein übles Panschgetränk
    Von Marco Zielinski
  • 16.04.2003

    Der Absacker

    Schnaps ist nicht gleich Schnaps. Das jW-Weinteam testete einige Riesling- und Traminertrester
  • 16.04.2003

    Schmeckt leider trotzdem

    Der Weinboykott: Eher keine scharfe Waffe gegen den Imperialismus
    Von Heiko Lindmüller

Jetzt drei Wochen gratis im Probeabo!