3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 10.01.2008, Seite 1 / Ausland

US-Drohungen gegen Teheran

Jerusalem/Teheran. Nach dem Zwischenfall im Persischen Golf drohte die US-Regierung Teheran. US-Sicherheitsberater Stephen Hadley sprach am Mittwoch von einem »sehr provokativen« Akt. »Wir waren sehr kurz vor einer Konfrontation zwischen unseren und ihren Armeekräften«, so Hadley. An die Regierung in Teheran gerichtet sagte er: »Dies ist eine Warnung an Sie: Sie müssen sehr aufpassen, denn wenn sich so etwas wiederholt, müssen Sie mit den Konsequenzen leben.«

Nach US-Angaben hatten sich am Sonntag fünf iranische Schnellboote in der Straße von Hormus in internationalen Gewässern drei US-Kriegsschiffen bis auf rund 500 Meter genähert. Die iranischen Revolutionsgarden bezeichneten die am Dienstag von der US-Marine vorgelegten angeblichen Beweise für den Vorfall als Fälschungen. (AFP/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!