Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 14.07.2007, Seite 2 / Inland

Haftbefehle gegen rechte Schläger

Berlin. Nach den Auseinandersetzungen im Anschluß an eine Demonstration gegen den Bau der Ahmadiyya-Moschee in Berlin-Pankow sind gegen drei Männer aus der rechten Szene Haftbefehle ergangen. Ihnen werde schwere Körperverletzung vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Bei der vierten von der Interessengemeinschaft Pankow-Heinersdorfer Bürger veranstalteten Demonstration hatten am Mittwoch abend laut Polizei 600 Menschen gegen den Bau der ersten Moschee im Ostteil Berlins protestiert. Als die Demonstration an einer linken Gegenkundgebung vorbeizog, kam es nach Angaben von Teilnehmern zu Angriffen rechter Moschee-Gegner. (ddp/jW)
Startseite Probeabo