75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.05.2007, Seite 13 / Feuilleton

Medienpreis

Am Freitag abend wurde in Nürnberg der Alternative Medienpreis verliehen. Er wird für die aktive Auseinandersetzung mit deutscher Geschichte und aktuellen Mißständen verliehen. Zum ersten Preisträger in der Kategorie Internet wurde jW-Autor Knut Mellenthin gekürt, der unter holocaust-chronologie.de akribisch Fakten zu jedem Tag zwischen 1933 und 1945 sammelt. Den zweiten Preis in dieser Kategorie erhielt das Projekt kinderstrasse.com, den dritten die Plattform mut-gegen-rechte-gewalt.de. (jW)

Mehr aus: Feuilleton