Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 27.04.2007, Seite 4 / Inland

Glos will BA-Gelder für Krankenkassen

Hamburg. Im Streit um die Finanzierung des Bundeszuschusses an die gesetzlichen Krankenkassen hat Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) Unterstützung von Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) erhalten. In einem der Financial Times Deutschland (Freitagausgabe) vorliegenden Brief an die Parlamentarier von Union und SPD plädierte Glos dafür, die jährlich steigenden Zuschüsse an die Kassen aus dem Bundeshaushalt mit den Geldern der Bundesagentur für Arbeit (BA) zu finanzieren. Er wandte sich damit gegen Forderungen aus dem eigenen Lager und gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). (ddp/jW)
Startseite Probeabo