Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 30. Juni 2022, Nr. 149
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 17.03.2007, Seite 4 / Inland

Taxibetriebe lassen schwarzfahren

Berlin. Über 300 Taxiunternehmen in Deutschland stehen im Verdacht, Schwarzarbeiter zu beschäftigen. Das ergab eine bundesweite Schwerpunktprüfung des Zolls bei 13000 Taxifahrern in 899 Unternehmen. Wie die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls am Freitag mitteilte, wurden in 73 Fällen Strafverfahren, in 61 Fällen Bußgeldverfahren eingeleitet. Weitere Verdachtsfälle würden überprüft.

An der Schwerpunktprüfung waren bundesweit rund 1900 Einsatzkräfte beteiligt. Festgestellt wurde vor allem Sozialleistungsbetrug und Verstoß gegen die Meldepflichten nach dem Sozialgesetzbuch.

(ddp/jW)