5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 06.12.2006, Seite 6 / Ausland

London: Kein Prozeß gegen Todesschützen

London. Die Familie des in London erschossenen Brasilianers Jean Charles de Menezes besteht auf einem Prozeß gegen die verantwortlichen Polizisten. Bei einer Anhörung am Dienstag wehrten sich die Angehörigen gegen eine Entscheidung der Staatsanwaltschaft vom Juli, die betroffenen Sicherheitskräfte nicht strafrechtlich zu verfolgen. Nach Ansicht der Familie gibt es genug Anhaltspunkte, die eine individuelle Anklage gegen die Polizisten rechtfertigen, die de Menezes für einen Terrorverdächtigen hielten und angriffen.

(AP/jW)