Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 28.03.2006, Seite 2 / Inland

Petra Pau soll Bundestagsvize werden

Berlin. Die Fraktion der Linkspartei hat ihre stellvertretende Vorsitzende Petra Pau für den noch freien Posten im Präsidium des Bundestags nominiert. Den Vorschlag habe Parteichef Lothar Bisky gemacht, sagte der Fraktionsvorsitzende Oskar Lafontaine am Montag in Berlin. Die Wahl soll bereits in der nächsten Woche stattfinden.

Bisky war im vergangenen Jahr bei der Wahl des Präsidiums in vier Wahlgängen durchgefallen. Anschließend hatte seine Fraktion zunächst auf die Nominierung eines Ersatzkandidaten verzichtet. Die Nominierung Paus kam überraschend. Als Favoritin galt bislang die parlamentarische Geschäftsführerin Dagmar Enkelmann. (AP/jW)

Mehr aus: Inland