75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2024, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.04.2024, Seite 15 / Antifaschismus

Gaza: Rechte Israelis blockieren Hilfskonvoi

Nitzana. Anhänger der rechten israelischen Organisation »Tzav 9« haben am vergangenen Donnerstag morgen drei Stunden lang Lieferungen humanitärer Hilfsgüter nach Gaza blockiert, die aus Ägypten über den Grenzübergang Nitzana kommen sollten. Die Blockierer wurden durch die Grenzpolizei entfernt, ein Mann wurde festgenommen, wie Times of Israel am Donnerstag berichtete. Nach Polizeiangaben waren etwa 50 Personen an der Blockade beteiligt. Immer wieder haben Israelis seit dem 7. Oktober 2023 humanitäre Hilfslieferungen für den Gazastreifen blockiert. Dort sind laut der Organisation »Integrated Food Security Phase Classification« aktuell rund eine Million Menschen wegen der israelischen Blockade von »katastrophaler Ernährungsunsicherheit« betroffen. Bisher sind 27 Minderjährige an Unterernährung gestorben. (jW)

Mehr aus: Antifaschismus

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!