75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2024, Nr. 167
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.04.2023, Seite 4 / Inland

Bildungsministerin in Brandenburg tritt ab

Potsdam. Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst ist zurückgetreten. Ministerpräsident Dietmar Woidke (beide SPD) habe dem Wunsch nach einem Rücktritt entsprochen, teilte Vizeregierungssprecherin Eva Jobs ohne Angabe von Gründen am Montag mit. Der Nachfolger von Ernst soll Staatssekretär Steffen Freiberg werden. Die seit 2017 amtierende Ministerin stand in den vergangenen Jahren immer wieder in Kritik von Verbänden und Opposition, zuletzt auch innerhalb der Koalition. Dabei ging es zuletzt um das Vorhaben, 200 Planstellen für Lehrkräfte für Verwaltungsfachkräfte und Schulsozialarbeiter umzuwidmen. Ernst ist mit Bundeskanzler Olaf Scholz verheiratet. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!