3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 25.01.2023, Seite 2 / Ausland

Netanjahu besucht Jordaniens König

Amman. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat nach jüngsten Spannungen Jordaniens König Abdullah II. besucht. Dieser rief bei dem Treffen am Dienstag zu Besonnenheit und Gewaltlosigkeit auf, erklärte der königliche Hof in der Hauptstadt Amman. Anfang Januar hatte ein Besuch des neuen israelischen Ministers für nationale Sicherheit, Itamar Ben-Gvir, auf dem Tempelberg in Jerusalem auch in Jordanien für Empörung gesorgt. Einige Beobachter fürchten, dass der extrem rechte Ben-Gvir versuchen könne, den Status quo auf dem Tempelberg zu ändern, um auch Juden dort das Gebet zu erlauben. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo