75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 08.10.2022, Seite 2 / Feuilleton
Maigalerie

Spiel mit dem Stein

2_bm.JPG

»Der menschliche Körper ist unendlich«, sagt die Bildhauerin Marguerite Blume-Cárdenas. Hier ist sie auf der Vernissage ihrer Werke in der Maigalerie am Donnerstag rechts neben der Künstlerin Anna Franziska Schwarzbach und Kurator Andreas Wessel zu sehen. Die Bildhauerin fand ihren Stil vor allem im Umgang mit Sandstein. Sie arbeitet ohne Modelle. Oft sind die Figuren androgyn und alterslos. »Wir sehen diese Skulpturen nicht nur mit den Augen, sondern erfühlen sie mit dem ganzen Körper«, schreibt Andreas Wessel in seinem den Ausstellungskatalog einleitenden Essay. (jW)

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk