3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 29.08.2022, Seite 1 / Ausland

Anschlag auf Unterkunft für Geflüchtete

Leipzig/Rostock. In Leipzig ist ein Brandanschlag auf eine Unterkunft für Geflüchtete verübt worden. Unbekannte Täter warfen in der Nacht zum Samstag mehrere Brandsätze gegen eine Hauswand, wie ein Sprecher des Landeskriminalamtes (LKA) mitteilte. Verletzt wurde niemand. Sachsens Innenministerium kündigte eine verstärkte Bewachung aller Asylbewerberunterkünfte an. Ein Aktionsbündnis plant eine Demonstration.

In Rostock-Lichtenhagen ist ein Anwohner von Unbekannten mit einer Flüssigkeit angegriffen worden, die starkes Brennen und Rötungen auf seiner Haut hervorrief. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag klopften die Tatverdächtigen Samstag nacht maskiert gegen das Fenster des Opfers im Erdgeschoss des »Sonnenblumenhauses«. Der 25jährige öffnete das Fenster und wurde dann mit der Flüssigkeit im Gesicht und auf dem nackten Oberkörper besprüht. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo