75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. August 2022, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.08.2022, Seite 6 (Beilage) / Wochenendbeilage
Rätseln und gewinnen!

Kreuzworträtsel

Unter den Einsenderinnen und Einsendern des richtigen Lö­sungs­worts bis kommenden Mittwoch an junge Welt, ­Torstr. 6, 10119 Berlin, per E- Mail an ­­­­­redaktion@jungewelt.de oder jungewelt.de/­wochen­endraetsel ­verlosen wir zweimal das Buch: »Unbequeme Tote« von Subcomandante Marcos und Paco Ignacio Taibo II, aus dem Spanischen von Miriam Lang, erschienen bei ­Assoziation A.

Das Buch »In den Straßen von Los Angeles«, einen Band mit Erzählungen von Ry Cooder, erschienen im Verlag Tiamat, haben gewonnen: Anna Ziems aus Neustrelitz und Reinhold Waber aus Mertingen.

Teilnahmebedingungen: Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Verlosung genutzt. Sie werden nach einer Woche wieder gelöscht, die der Gewinnerinnen und Gewinner nach drei Monaten. Mit der Teilnahme erklären Sie sich im Falle eines Gewinnes mit der Veröffentlichung Ihres Namens und Wohnortes in der Tageszeitung junge Welt (Print- und Onlineausgabe) einverstanden. Bitte beachten Sie, dass Prämien nur verschickt werden können, wenn eine Postadresse angegeben ist. In Ausnahmefällen kann eine Prämie nicht mehr verfügbar sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sommerabo

Die Tageszeitung junge Welt ist 75 Jahre alt und feiert dies mit dem Sommeraktionsabo. Du kannst 75 Ausgaben für 75 Euro lesen und täglich gut recherchierte Analysen zu tagesaktuellen Themen erhalten. Schenke dir, deinen Freundinnen und Freunden, Genossinnen und Genossen oder Verwandten ein Aktionsabo und unterstütze konsequent linken Journalismus.

Mehr aus: Wochenendbeilage