Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 31.05.2022, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Zahlungen von Euro-Bonds in Rubel

Moskau. In Russland sollen Zahlungen an die russischen Inhaber von Euro-Bonds über einen Mechanismus abgewickelt werden, der dem russischen Gaszahlungssystem in Rubel ähnelt, sagte der russische Finanzminister Anton Siluanow gegenüber der Zeitung Wedomosti (Montag). Um eine Zahlung auf die Staatsschuld in der ursprünglichen Währung zu erhalten, müssten Investoren demnach ein Währungs- und Rubel-Konto bei einer russischen Bank eröffnen und Anweisungen zum Verkauf der Währung erteilen. Damit solle es möglich werden, Zahlungen unter Umgehung der gesamten westlichen Abwicklungsinfrastruktur zu tätigen, so Siluanow. (jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit