Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 21.05.2022, Seite 18 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
18 tv.jpg
Tommaso Buscetta ahnt, dass er nicht von den Morden in Sizilien verschont bleibt: »Il Traditore«

Vom Schreiben und Denken

Die Saga der Schrift

Wer schreibt, der bleibt? Heute gilt: Nur wer Bildchen postet, ist da. Die Autorin McKenzie Wark hat in einem Büchlein bei Merve gerade formuliert, früher habe das Kapital unsere Körper gefressen, heute frisst es unsere Hirne. In drei Folgen erzählt die Doku, wie die Kunst des Schreibens im Laufe der Jahrtausende Gesellschaften prägte. F 2020.

Arte, Sa., 20.15 Uhr

Atomic Blonde

1989 wird die Agentin Lorraine Broughton nach Berlin geschickt. Dort wurde kurz zuvor ein Spion ermordet und seine Liste mit Namen von Spitzeln gestohlen. Lorraine soll die Liste in ihren Besitz bringen und einen Doppelagenten ausschalten. USA/D/S/H 2017. Stilsicher mit Charlize Theron und John Goodman.

ZDF, Sa., 23.00 Uhr

Terra Xpress

Wohnung dringend gesucht – Für Familien wird es eng

Seit 2011 kommen jährlich fast 50.000 Neubürger nach Berlin, auch wenn die meisten bald wieder weg wollen. Die Angebotsmieten haben sich in den letzten zehn Jahren fast verdoppelt. Auch in den ländlicheren Regionen und den Speckgürteln der Städte wird der Wohnraum knapp. Borgholzhausen bei Bielefeld hat etwa 9.000 Einwohner. Doch der Ort wächst rasant, ein deutschlandweiter Trend. D 2022.

ZDF, So., 18.30 Uhr

Il Traditore

Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra

Kurz nachdem zwei seiner Söhne ermordet worden sind, wird der Mafioso Tommaso Buscetta in Brasilien verhaftet. Er entschließt sich, als Kronzeuge mit Richter Falcone zusammenzuarbeiten. Durch seine Aussagen kommt ein historischer Gerichtsprozess ins Rollen. I/F/D/BRA 2019.

Arte, So., 20.15 Uhr

Kampf am Gartenzaun

Wem gehört die DDR?

Für viele Menschen kam nach dem Anschluss der DDR das böse Erwachen. Denn die Häuser, in denen sie leben, sind ihnen plötzlich nicht mehr sicher. Ehemalige Eigentümer, die Jahrzehnte zuvor ihre Immobilie verlassen haben – oder deren Erben – erheben nun Anspruch auf Haus und Grund. D 2020.

ARD alpha, So., 21.00 Uhr

AfD-Leaks

Die geheimen Chats der Bundestagsfraktion

In diesem Film sprechen Mitglieder der AfD-Bundestagsfraktion ganz offen über ihre politischen Strategien und Ziele. Wie erinnern sie sich an die parteiinternen Krisen, wie den Richtungsstreit mit Neonazis. Rund 40.000 Posts liegen NDR und WDR jetzt vor. Sie zeigen, was die AfD-Politiker denken und wie sie reden, wenn sie glauben, dass ihnen keiner zuhört. D 2022.

Das Erste, Mo., 22.50 Uhr

Drei Wochen kostenlos lesen

Die Tageszeitung junge Welt stört die Herrschenden bei der Verbreitung ihrer Propaganda. Sie bezieht eine aufklärerische Position ohne Besserwisserei und wirkt durch Argumente, Qualität, Unterhaltsamkeit und Biss.

Überprüfen Sie es jetzt und testen die junge Welt drei Wochen lang (im europäischen Ausland zwei Wochen) kostenlos. Danach ist Schluss, das Probeabo endet automatisch.

Ähnliche:

  • Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist besonders bei Rechten und...
    02.09.2021

    Zwischen zwei Lagern

    Die einen wollen sie stärken, die anderen schwächen: Öffentlich-Rechtliche in den Wahlprogrammen
  • Das aktuelle FDP-Konzept weist Ähnlichkeiten zur »Grundfunk«-Ide...
    03.06.2021

    Rundfunk im Visier

    FDP will ÖRR beschneiden. Journalistenverband schlägt Alarm

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo