Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.05.2022, Seite 8 / Ausland

Schüsse zwischen Kirgistan und Usbekistan

Bischkek. An der Grenze zwischen den zentralasiatischen Republiken Kirgistan und Usbekistan ist es nach kirgisischen Angaben zu Schüssen gekommen. Drei Kirgisen seien an ihren Verletzungen im Krankenhaus gestorben, nachdem usbekische Soldaten auf sie geschossen hätten, teilte der kirgisische Grenzschutz am Freitag laut der Nachrichtenagentur TASS mit. Über die genauen Hintergründe des Zwischenfalls wurde zunächst nichts bekannt. Es hieß lediglich, dass sich anschließend Vertreter beider Grenzbehörden getroffen hätten, um den Fall zu klären. (dpa/jW)

Startseite Probeabo